Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


lanet2_punktfuerpunkt_rechnungen

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

lanet2_punktfuerpunkt_rechnungen [20.03.2016 20:46]
diwa angelegt
lanet2_punktfuerpunkt_rechnungen [22.03.2016 15:03] (aktuell)
diwa
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== LA.Net 2: Punkt für Punkt - Rechnungen ====== ====== LA.Net 2: Punkt für Punkt - Rechnungen ======
  
 +Das Rechnungsmodul ist für die Landesverbände gedacht, um z.B. Startpass- und Lizenzgebühren abrechnen zu können.
 +\\
 +Theoretisch könnte es aber auch durch Vereine z.B. für ihre Mitgliederverwaltung genutzt werden. Dafür wäre aber eine Erweiterung des Systems dahingehend notwendig, dass nicht nur Vereine und Organisationen als Rechnungsempfänger ausgewählt werden können sondern auch einzelne Personen.
 +\\
 +==== Kostenstellen ====
 +Voraussetzung für das Erstellen von Rechnungen sind Kostenstellen bzw. "​Produkte"​ die abgerechnet werden.
 +\\Diese Kostenstelle können im System erfasst und bearbeitet werden. Dabei wird de Name, der Preis und der Mehrwertsteuersatz festgelegt.\\
 +Es gibt die einmalige Kostenstellen,​ die z.B. bei der Ausstellung eines Startpasses zum tragen kommen oder solche, die jedes Jahr aufs neue berechnet werden, wie z.B. ein jährliche Lizenzgebühr.
 +
 +==== Wiederkehrende Buchungen ====
 +Hier werden die Buchungszeilen für z.B. Lizenzgebühren erstellt. Dabei wird für jeden Athleten der zum Zeitpunkt der Berechnung eine gültige Lizenz hat eine entsprechende Buchungszeile erstellt.
 +
 +==== Buchungszeilen ====
 +Hier werden alle Buchungszeilen angezeigt, die noch keiner Rechnung zugewiesen sind.\\
 +Wie bei den anderen Listen in LA.Net auch, kann durch Klick auf die Lampe unten Links die Anzahl der Datensätze pro Seite ausgewählt werden. Dies ich wichtig in Zusammenhang mit der Schaltfläche "alles markieren"​ - dem leeren Markierungsfeld in der Überschriftenzeile. Dieses wirkt nämlich nur auf die Datensätze auf der aktuellen Seite.
 +\\
 +Die Datensätze lassen sich nach den Spalten sortieren, so dass man alle Datensätze eines Vereins gemeinsam markieren kann.
 +\\
 +Ein Klick auf "​Rechnung generieren"​ weist die ausgewählten Datensätze einer Rechnung zu.
 +\\
 +Gleichzeitig wird für alle gewählten Rechnungen eine Austauschdatei erstellt, mit deren Hilfe die Buchungszeilen in ein externes Rechnungssystem importiert werden können.
 +
 +==== Rechnungen ====
 +Im Tab "​Rechnungen"​ werden die Rechnungen gelistet, die noch nicht gedruckt wurden.
 +\\
 +LA.Net erstellt Rechnungen standardmäßig auf Basis einer Vorlage in der Form, dass die PDF-Dateien hinterher auf Briefpapier ausgedruckt werden können.\\
 +Möchten Sie die PDF-Dateien per Mail verschicken oder sich den Druck auf Briefpapier sparen, so kann die Vorlage entsprechend Ihren Vorgaben angepasst werden.
 +\\
 +\\
 +Die Vorbereitung zum Druck ist die gleiche, wie bei der Auswahl der Buchungszeilen für die Rechnungserstellung.\\
 +Nachdem die Rechnungen ausgewählt sind, können Sie entweder für jede Rechnung eine eigenen PDF-Datei erstellen ("PDF generieren - Einzel"​) oder eine PDF-Datei, die alle gewählten Rechnungen enthält ("PDF generieren - Sammeln"​). Bitte beachten Sie, dass die Anzahl an Rechnungen, die in einem Sammel-PDF enthalten sein kann begrenzt ist. Dabei hängt die konkrete Anzahl von der verwendeten Rechnungsvorlage. Bei Verwendung der Standardvorlage liegt diese Grenze bei ca. 120 bis 150 Seiten. Bei Verwendung von aufwändigeren Vorlagen (z.B. mit großen Logos o.ä.) kann sie niedriger liegen.\\
 +D.h. es ist eine sinnvolle Vorgehensweise,​ sich die zu druckenden in Blöcken zu je 100 Stück anzeigen und diesen Block dann jeweils komplett in eine PDF-Datei schreiben zu lassen.
 +\\
 +Nach dem Klick auf "PDF generieren",​ werden Sie noch nach der Art der Rechnung gefragt. Wenn Sie detailierte Rechnungen ankreuzen, wird jede Buchungszeile separat auf der Rechnung aufgelistet.
 +\\
 +Anschließen wird die Erstellung der PDF-Dateien,​ also der "​Druck"​ gestartet. Dies kann eine Weile dauern. Der Druck ist abgeschlossen,​ wenn LA.Net vom Tab "​Rechnungen"​ in den Tab "​Drucken"​ wechselt.
 +
 +==== Drucken ====
 +Hier können Sie sich die erstellten Rechnungen anzeigen lassen. Ein Klick auf die Rechnungsnummer in der Spalte "​Einzelrechnung"​ öffnet das PDF mit dieser Rechnung - ein Klick in der Spalte "​Sammelrechnung"​ öffnet die PDF-Datei in der die gewählte Rechnungsnummer enthalten ist.
 +\\
 +Eine einmal angezeigte Rechnung wird aus der Übersicht entfernt und ins Archiv überstellt.
 +
 +==== Archiv ====
 +Im Rechnungsarchiv können Sie nach bereits angezeigten Rechnungen suchen und sich diese wieder anzeigen lassen.
lanet2_punktfuerpunkt_rechnungen.txt · Zuletzt geändert: 22.03.2016 15:03 von diwa