Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


taf3_faq_wettkampf_anlegen

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Track and Field 3: Wettkampf anlegen

Vorbemerkungen

Um einen Wettkampf mit T&F 3 durchführen zu können, müssen Sie diesen erst anlegen.
Dies können Sie entweder in LA.Net2 machen und dann die Bewerbsstruktur von dort herunterladen oder aber Sie legen den Wettkampf direkt in T&F 3 an.

In beiden Fällen müssen Sie aber als erstes eine Datenbank anlegen, in der dann der Wettkampf gespeichert wird.
Dazu wählen Sie im Menu-Punkt „Datei“ „Neu/Öffnen“ und klicken dann auf das Icon „neue Datenbank“. Anschließend legen Sie den Dateinamen und den Speicherort der Datenbank fest.
Da in Track and Field 3 der Netzwerkbetrieb nicht mehr über im Netzwerk freigegebene Datenbankdateien abgewickelt wird, ist der Speicherort der Datenbank egal, solange Sie mit Ihrem Nutzer auf den Pfad zugreifen können.
Nun wird das Datenbankgerüst erstellt und Sie können mit dem Anlegen oder dem Import des Wettkampfs fortfahren.

Wettkampf definieren

Die Funktionen zur Definition des Wettkampfs finden Sie im Menupunkt „Veranstaltung“. Die grundlegenden Informationen erfassen Sie unter „Daten/Einstellungen“:

Unter dem Reiter Basis die Bezeichnung, das Datum, den Meldeschluss sowie den Ort und die Art des Wettkampfs.
Unter Kontakt, die Daten der ausrichtenden Organisation und die Meldeadresse, unter „Technisches Angabgen über die Anzahl der Mitarbeiter in Wettkampfbüro, der Kampfrichter und der Helfer sowie weitere Angaben, die für den Veranstaltungsbericht benötigt werden. Unter Administration werden die Daten von Wettkampfleiter und Verbandsaufsicht erfasst.
Stellplatz- und Callroom-Zeiten können unter Zeiten angegeben werden, Grafiken und Texte für den Listendruck unter Drucken.

taf3_faq_wettkampf_anlegen.1429376450.txt.gz · Zuletzt geändert: 18.04.2015 19:00 von diwa