Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


taf_kategorien

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

taf_kategorien [06.03.2009 10:53]
diwa
taf_kategorien [15.12.2013 15:15]
Zeile 1: Zeile 1:
-[[start|{{wiki:​seltecwikiklein.jpg}}]]\\ 
-====== FAQs: Track & Field ====== 
- 
-===== Kategorien oder Klassen - wann was verwenden? ===== 
- 
-Will man einen **Stadionwettkampf** mit Einzeldisziplinen oder Staffeln durchführen,​ so ist eigentlich immer die Klasse das Mittel der Wahl. 
-Ausnahmen kann es z.B. bei Bahnlaufveranstaltungen geben, bei denen die Teilnehmer verschiedener Altersklassen gemeinsam in einem Lauf antreten.\\ 
- 
-Ein Beispiel:\\ 
-Bei einem Wettkampf finden 3 Läufe im 10.000m Lauf der Senioren statt, bei denen die Athleten aller Klassen von der M30 bis zu den M70 starten sollen.\\ 
-\\ 
-{{:​faq:​faq_taf_kategorien_10k_1.jpg|}} 
-\\ 
-Im ersten Lauf alle Athleten mit einer Bestzeit bis 37:00,00 Minuten, im zweiten Lauf alle Athleten mit Zeiten zwischen 37:00,01 und 45:00,00 Minuten und im dritten alle mit einer Bestzeit langsamer als 45:00,00.\\ 
-In diesem Fall legt man **EINE** Kategorie (z.B. "​10.000m männlich"​) an und weist dieser alle teilnehmenden Altersklassen zu.\\ 
-\\ 
-\\ 
-Anschließend wird der Bewerb 10.000m angelegt und als Klasse die 10.000m männlich ausgewählt.\\ 
-Nun kann man beim Setzen des Laufes die Athleten nach ihrer Meldezeit in die verschiedenen Läufe einteilen.\\ 
-**FALSCH** wäre es für jeden der einzelnen Läufe eine eigene Kategorie anlegen zu wollen, da die Kategorien dazu dienen, Athleten verschiedener Altersklassen unter einem "​Dach"​ zu sammeln.\\ 
-\\ 
-Bei den **Staffeln** der Schülerklassen hingegen ist es sinnvoller eine Klasse "​Schüler A" einzurichten,​ die dann die beiden Schülerjahrgänge umfasst. Der Staffel wird dann diese Klasse zugewiesen. Gleiches gilt auch bei den Senioren. 
-\\ 
-\\ 
-Führt man einen **Mehrkampf**,​ bei dem auch eine klassenübergreifende Mannschaftswertung erfolgen soll (z.B. bei den Schülerklassen oder wenn es eine Frauen und Juniorinnenwertung im Einzel gibt aber nur eine Frauenmannschaft),​ so löst man das am besten durch Nutzung von Kategorien.\\ 
-Soll es eine Mannschaftswertung z.B. im Achtkampf der A-Schüler geben, so legt man eine Kategorie "​Schüler A" an und weist dieser die Klassen "​M15"​ und "​M14"​ zu. 
-Unter Mehrkampfwertungen erstellt man den Achtkampf für die Klassen "​M15"​ und "​M14"​ sowie die Achtkampf-Mannschaft für die Kategorie "​Schüler A".\\ 
-Eine weitere Einsatzsituation für Kategorien im Mehrkampf ist z.B. die, dass Frauen und Juniorinnen den Wettkampf gemeinsam bestreiten aber getrennt gewertet werden sollen. 
- 
- --- //​[[seltec@diwasoft.de|Dirk Wagner]] 02.03.2009 13:43// 
- 
-[[taf_faq|zurück]] 
  
taf_kategorien.txt · Zuletzt geändert: 15.12.2013 15:15 (Externe Bearbeitung)