Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


taf3_wettkampf_abschliessen

Track and Field 3: Wettkampf abschließen

Wenn Sie TAF 3 beenden, kann es passieren, dass Sie die folgende Meldung erhalten:

Dies bedeutet, dass Ihr Wettkampf noch „offen“ für Bearbeitung ist.

Seit Anfang 2020 werden aus den ins Ergebnisportal hochgeladenen Ergebnissen Bestenlisten erstellt. U.a. seit dem 1.7. die offizielle Bestenliste des DLV (https://bestenliste.leichtathletik.de/)
Auch die Bestenlisten der Landesverbände werden mit diesen Daten versorgt.
Gleichzeitig werden mit dem Schließen der Veranstaltung die Ergebnisse auch an die DVD, d.h. die Veranstaltungsdatenbank des DLV, übermittelt und stehen dort für andere Systeme zum Abruf zur Verfügung.

Damit das System den Prozess der Datenübernahme aus dem Ergebnisportal in die Bestenliste starten kann, benötigt es einen entsprechenden Befehl. Diesen geben Sie, indem Sie den Wettkampf in TAF abschließen. D.h. Sie definieren die Ergebnisse als final.

Dazu klicken Sie im Menü Extras den Menüpunkt Wettkampf schließen

Idealerweise passiert das, wenn Sie vor Ort mit der Durchführung der Veranstaltung fertig sind und TAF beenden möchten.

Nach dem Ende des Wettkampfs haben Sie 2 Tage Karenzzeit während der Sie den Wettkampf in TAF bearbeiten und erneut hochladen können. Bei jedem neuen Upload innerhalb dieser Zeit (dazu gehört auch ein Export der XML-Datei für LADV), wird die Veranstaltung dann wieder geöffnet und muss von Ihnen erneut geschlossen werden, damit die Ergebnisse wieder in die Bestenliste übernommen werden. Ein Eingreifen durch Dritte - also z.B. durch den Support der Firma Seltec - ist nicht notwendig.

D.h. Sie können nun den Wettkampf „gefahrlos“ schließen wenn Sie der Meinung sind, alles korrekt erfasst zu haben. Die Ergebnisse werden damit schnell in die DLV-Bestenliste übernommen. Ein Warten auf eventuelle Änderungen oder mögliche Korrekturen ist nicht notwendig und bremst die Datenverarbeitung.
Nach dem Schliessen stehen diese Leistungen auch für das Online-Melden für nachfolgende Veranstaltungen und Meisterschaften zur Verfügung – sowohl in LA.Net 2 als auch in anderen System, die mit der Veranstaltungsdatenbank des DLV verbunden sind. Das ist besonders für Veranstaltungen relevant, deren Meldeschluss am Sonntag um 23:59 ist - wie z.B. bei Deutsche Meisterschaften.
Nach Ablauf der 2 Tage wird ein noch offener Wettkampf automatisch geschlossen. Die Daten werden in die Bestenliste übertragen und stehen auch in der DVD für andere System zum Abruf bereit.
Sollte es jetzt noch Änderungen ergeben, so wenden Sie sich bitte unter der Angabe der LAPortal-ID oder der Veranstaltungs-ID an uns. Wir können den Wettkampf dann wieder öffnen, so dass Sie die Veranstaltung aktualisieren können.
Bei der LAPortal-ID handelt es sich um die Zahl am Ende der Ergebnis URL. Also im Fall der DM Senioren Halle 2020 (https://ergebnisse.leichtathletik.de/Competitions/Details/2958) um die 2958.
Wurde eine Veranstaltung manuell wieder geöffnet, so wird sie automatisch um 24:00 Uhr am selben Tag wieder geschlossen und die Ergebnisse werden wieder in die Bestenliste und die DVD übernommen. Alternativ können Sie den Wettkampf aber auch wieder aus TAF heraus schließen, so dass die Datenübernahme direkt nach dem Upload erfolgen kann.

Dirk Wagner 24.06.2021 16:42

taf3_wettkampf_abschliessen.txt · Zuletzt geändert: 24.06.2021 16:47 von diwa